Adventstürchen vom 18. Dezember: 150 Jahre Bücherei St. Nikolaus

Die St. Nikolaus Bücherei, Diestedde hätte in diesem Jahr gerne mit den Mitarbeitern und vielen Gästen ihr 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Denn bereits im Jahr 1870 wurde die Bücherei gegründet. Das belegen die ersten Beiträge an die Zentralstelle des Borromäusvereins in Bonn. Doch leider können alle Pläne für dieses Vorhaben wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Das Mitarbeiterteam möchte sich auf diesem Weg bei allen bedanken die in all den Jahren die Bücherei-Arbeit aufgebaut, betreut und gefördert haben. Die St. Nikolaus Bücherei gönnt sich nun ein paar Tage Weihnachtspause und wünscht allen Leserinnen und Lesern ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2021. Für den Digitalen Adventskalender gibt es nachfolgend ein paar Buchempfehlungen.

Onno & Ontje – Freunde sind das schönste Geschenk

Bald ist Weihnachten mit Tannenbaum, Geschenken und vielen Freunden. Der kleine Otter Ontje kann es kaum erwarten. Aber dann zieht über dem Meer ein schlimmer Schneesturm auf und Frau Olga bleibt mit den Weihnachtsbesorgungen im Watt stecken. Muss Weihnachten ausfallen? Ein wunderschönes illustriertes Bilderbuch. 13 Seiten.

Eine wunderbare Weihnachtsreise

Anja wünscht sich nichts sehnlicher als einmal dem Weihnachtsmann bei seinen Vorbereitungen zu helfen. Also macht sie sich auf in den hohen Norden, wo die Nordlichter in leuchtenden Farben am Himmel tanzen… Atemberaubende Fotos machen die Geschichte eines Mädchens zu einem wunderschönen Augenschmaus. Ein Buch für Kinder und Erwachsene. 24 Seiten.

Plötzlich Millionär (Bertram & Schulmeyer)

Leo hat ein Problem mit Türen. Wenn er nämlich eine Tür öffnet, kann es sein, dass er an einem völlig anderen Ort zu einer völlig anderen Zeit landet.
Diesmal will er nur aufs Klo – und landet in einer riesigen Villa… Ein spannendes Buch für Kinder ab 6 Jahren mit großer Schrift und Bildern.

Und die Welt war jung.

1912 haben sich Gerda und Elisabeth am Ostseestrand kennengelernt. Damals wurden sie Freundinnen fürs Leben. Nun brechen die 1950er Jahre an, das erste Jahrzehnt nach dem Krieg. Ein wundervoller opulenter Roman für lange Winterabende. Von der Spiegel-Bestseller-Autorin Carmen Korn. (635 Seiten)

Das Wolkenschiff – Aufbruch nach Südpolaris (V. Hardy)

Arthur und Marie machen sich auf die gefährlichste Reise der Welt nach Südpolaris. Dort hoffen sie, eine Spur ihres verschollenen Vaters zu finden…
Ein Buch für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren. (310 Seiten, große Schrift. Super spannend)