Caritas

Für uns bedeutet Caritas:

C     hrist sein – konkret leben

A    ktiv werden für andere

R    at geben

I     nitiative ergreifen

T    ätige Hilfe

A    rmut bekämpfen

S     olidarisch sein mit den Menschen

Die Sammlungsgelder der Caritas-Sammlungen bleiben in der Pfarrgemeinde St. Margareta. Sie werden eingesetzt, wo Hilfe notwendig wird.

Beispiele für Hilfe:

  • überbrückende Hilfe zum Lebensunterhalt bedürftiger Familien
  • Zuschüsse zu Ferien- und Schulfreizeiten
  • Materielle Unterstützung in Notsituationen
  • Bezuschussung von sozialen Hilfen für Kranke, ältere oder behinderte Menschen

Aktivitäten in der Gemeinde:

  • Krankenbesuche in den Krankenhäusern und Altenheimen
  • Seniorennachmittage und -ausflüge
  • Seniorenfreizeiten „Froh zu sein bedarf es wenig“
  • Advents- und Geburtstagsbesuche bei Senioren und Kranken
  • im Bedarfsfall Vermittlung weitergehender Hilfen durch die Fachdienste / Fachverbände des Caritasverbandes

Erreichen können sie uns über das Pfarrbüro Telefon: 0 25 23 / 95 360 – 0

oder per Mail: stmargareta-wadersloh@bistum-muenster.de

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Pfarrcaritas St. Margareta unterliegen der Schweigepflicht!

Webseite der Caritas Deutschland

caritas