Ferienlager

Hier finden Sie Informationen zu den Ferienfreizeiten in unserer Pfarrei. Viel Spaß beim Stöbern!

Bald ist es wieder soweit – Jetzt anmelden für das Ferienlager Diestedde 2017

Ihr seid zwischen acht und fünfzehn Jahre alt und habt Lust auf zwei Wochen pures Lagerleben in Bödefeld (Sauerland)?
Dann meldet Euch jetzt für die Ferienfreizeit der Gemeinde St. Nikolaus Diestedde in der Zeit vom 14.08. bis zum 27.08.2016 an.

Freut Euch auf heiße Diskonächte, spannende Fußballturniere, ausgelassene Stimmung am Lagerfeuer, kreative Bastelaktionen, aufregende Nacht- und Bachwanderungen, erholsame Beautydays, romantische Lagerhochzeiten, lustige Mottotage und weitere Abenteuer.

An zahlreichen Spieleabenden könnt ihr Euer Geschick bei unseren Lagerklassikern, wie: „Wetten, dass?!“, „Diestedde sucht den Superstar“ oder „Familienduell“  unter Beweis stellen.
Natürlich werden auch unsere traditionellen Schwimmbadbesuche bei gutem Wetter nicht zu kurz kommen. Als Highlight ist der Besuch des Freizeitparks „Fort Fun“ geplant.

Anmeldungen werden telefonisch (02520/228) mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 09.00 bis 11.00 Uhr im Gemeindebüro Diestedde entgegen genommen.

Freut Euch auf vierzehn unvergessliche Tage mit Euren Freunden und Freundinnen. Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch per Mail (ferienlagerdiestedde@gmx.de) oder schaut auf unsere Facebook-Seite vorbei.

Wie in jedem Jahr findet auch in diesem Sommer wieder das Zeltlager der KjG statt. Und für alle, die sich in der vierten und fünften Ferienwoche diesen Spaß nicht nehmen lassen wollen, bietet die KjG-Liesborn genau das richtige Freizeitangebot. Los geht es am Montag, den 07.08. in Richtung Sauerland. Auf dem Zeltplatz in Elben in der Gemeinde Wenden werden dann bis zum 18.08. die Zelte aufgeschlagen.

Allen Kindern zwischen acht und 15 Jahren werden in der Zeit zwölf Tage voller Spaß, Spannung und Action geboten.

Anmeldungen sind ab sofort per Mail bei Thomas Willbrand unter wilbrand@kjg-liesborn.de oder Zeltlager@KjG-Liesborn.de möglich. Weitere Informationen, z.B. über den Platz, gibt es im Internet unter www.KjG-Liesborn.de.

Zur Ferienfreizeit der Landjugend Liesborn können sich Interessierte am Sonntag, 5. März, ab 11 Uhr telefonisch bei Rudi Luster-Haggeney (Tel.: 02523/7551) anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 100€ für das erste Kind, 90€ für das zweite Kind und 80€ für das dritte Kind, jeweils plus 10€ Taschengeld.