Kindergarten Diestedde: Café-Treff am 12. Juni zugunsten des Fördervereins

Zur Weihnachtszeit zählt das Krippencafé im Backhaus seit Jahren zu einer beliebten Institution. Von nah und fern kommen die Gäste, um die Trachtenkrippe in der St. Nikolaus-Kirche zu bewundern und sich anschließend in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen im nahegelegenen Backhaus zu unterhalten. Bisher findet das Café jedoch nur in den Wintermonaten statt, doch das soll sich jetzt ändern: Das Vorstandsteam des Fördervereins des St. Nikolaus-Kindergartens bietet am 12. Juni zwischen 14.00 und 16.30 Uhr erstmals einen „Café-Treff“ an.

„Wir haben uns gedacht, dass es eigentlich schade ist, dass in den Sommermonaten kein Angebot gibt und kurzerhand beschlossen, einfach mal einen gemütlichen Café-Nachmittag zugunsten des Fördervereins zu veranstalten“, erzählt Sonja Hahne. Torten, Kuchen, Waffeln und Getränke werden zum Verkauf angeboten. Die Erlöse kommen dem Förderverein des Kindergartens zugute. „Wir freuen uns schon auf den Café-Sonntag und hoffen, dass viele Gäste mit dabei sind“, freut sich die Vorsitzende des Fördervereins, Jennifer Nordhues, „und vielleicht wird es dann bald weitere Café-Treffs geben.“ Wer dem Förderverein noch helfen möchte oder mit einer Kuchenspende aushelfen kann, kann sich unter der Telefonnummer 02520-467 beim Kindergarten in Diestedde melden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*