Nächste öffentliche Führung durch St. Paulus am Samstag, 2. Dezember

Darstellungen der Gottesmutter im Dom

Außenaufnahme vom St.-Paulus Dom in Münster

Münster (pbm/al). Als Gottesmutter kommt Maria in der katholischen Kirche besondere Verehrung zu. Auch im St.-Paulus-Dom Münster finden sich viele Darstellungen der Mutter Jesu. Sie stehen im Mittelpunkt der nächsten öffentlichen Domführung am Samstag, 2. Dezember.

Sie wird geleitet von Dr. Andreas Post. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr das Paradies, der Haupteingang des Doms. Die Teilnahme kostet drei Euro pro Person, ermäßigt zwei Euro. Unter zwölfjährige Kinder können kostenlos dabei sein. Tickets gibt es unmittelbar vor Beginn bei der Führerin im Paradies. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

Archivbild: Pressestelle Bistum Münster

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*