Innenrestaurierung der Abteikirche Liesborn vorerst verschoben

Turmdach hat Vorrang

Die Renovierung der Abteikirche Ss. Cosmas und Damian war eigentlich schon unter Dach und Fach: Ursprünglich sollte es in der zweiten Jahreshälfte mit der Innenrenovierung losgehen und unter anderem die Deckenmalereien gereinigt und restauriert werden und ein Anstrich für die Seitenwände erfolgen. Nach Rücksprache mit dem Bistum Münster ist die Maßnahme aber nun kurzfristig zurückgestellt. Priorität hat zunächst die Instandsetzung des Turmdachs der Abteikirche.
Bereits kurz vor Weihnachten entschieden die Verantwortlichen beim Bistum Münster, dass die Kirchengemeinde erst das Dach priorisieren sollten, das bei einem Sturm im Oktober 2013 schwere Schäden davongetragen hatte. Der Schaden an der Kupfereindeckung konnte bisher nicht beseitigt werden und die losen Dachflächen wurden nur provisorisch befestigt. Das Bistum rät dazu, ein neues Kupferdach zu errichten. Die Innenrenovierung müsse dann aus finanztechnischen Gründen vorerst zurückgestellt werden. Wann die Baumaßnahme erfolgen kann, muss noch geklärt werden.
Fotos: Brüggenthies (2)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*