Messdiener-Fußballturnier: Walibo sichert sich den Pokal

Wadersloh (stm/bb). Bereits zum dritten Mal fand am vergangenen Wochenende das Hallenfußballturnier aller Messdiener der fünf Gemeinden der Pfarrei St. Margareta statt. Sieben Mannschaften aus Wadersloh, Diestedde, Liesborn, Benteler und Bad Waldliesborn spielten in der Mauritzhalle in Wadersloh um den begehrten Wanderpokal, der nach einem knappen 1:0 gegen Wadersloh in diesem Jahr nach Bad Waldliesborn geht.

Für die Vorjahresgewinner aus Benteler war schon in der Vorrunde Schluss, dafür waren die beiden Mannschaften aus Bad Waldliesborn umso stärker. Während sich Bad Waldliesborn (II) den Sieg in dem spannenden Turnier sicherte, konnte Bad Waldliesborn (I) im Spiel um Platz 3 mit einem 3:4 gegen Liesborn ebenfalls einen Platz auf dem Podium sichern. Die anderen Teams sahen es sportlich und freuten sich zwar nicht über den Wanderpokal, aber über ein faires Turnier. Das sah auch Schiedsrichter Dieter Keuchel so: Der Lippstädter pfiff alle 20 Partien, bei denen es keine größeren Vorkommnisse gab.

Neben den Zuschauern, die den Kampf um das runde Leder verfolgten, freuten sich auch die Organisatoren Pater Matthäus, Pastoralreferent Dominik Potthast und Diakon Martin Voß über das erfolgreiche Hallenturnier der Messdienerschar. Eine Neuauflage im kommenden Jahr ist schon fest eingeplant.

Bildergalerie „Fußballhallenturnier der Messdiener“

Fotos/Text: B. Brüggenthies

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*