Glanzfacetten: Jugendkonzert mit Bläserensamble Buccinate am 4. Advent

Traditionell lädt die katholische Pfarrei St. Margareta zu einem Jugendkonzert in der Adventszeit ein. Dieses findet am vierten Adventssonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Margareta Wadersloh, Kirchplatz, statt. Das Familien-Bläserensemble „Buccinate“ aus Harsewinkel präsentiert das Programm „Glanzfacetten“ mit Werken von Josef Haydn, Johann Sebastian Bach, Jean Sibelius, wie auch Swing, Gospel und Neuen Liedern. Unter den Solisten sind: Monika Harder (Trompete), Nathan Harder (Trompete), Beate Harder (Horn), Emil Harder (Posaune), Julian Harder (Euphonium). Leiter des Ensembles – Arthur Harder (Posaune).

Das Ensemble „Buccinate“ ist während des Posaunenstudiums des Familienvaters Arthur Harder im Frühling 2003 entstanden. In der musikalischen Großfamilie spielen nun alle acht Kinder mehrere Musikinstrumente, dabei mindestens ein Blechblasinstrument. Von den Kindern sind vier Musikpreisträger von verschiedenen Musikwettbewerben. Einen Sonderpreis gab es für das Geschwisterpaar und den 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“. Der Name des Ensembles „Buccinate“ stammt aus der Bibel: „Buccinate in Neomenia tuba, in insigni die solemnitatis vestræ“ (Vulgate Lat. Bibel, Psalm 80,4) – „Blaset im Neumond die Posaune, in unserm Fest der Laubhütten!“. Das Repertoire des Ensembles umfasst verschiedene Stilrichtungen von Alter Musik, Barock, Klassik bis zu neuen geistlichen Liedern, Swing und Gospel.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Unterstützung der Kirchenmusik an St. Margareta wird gebeten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*