Kinder- und Jugendchor beenden Ferienpause

Der Kinderchor an St. Margareta Wadersloh startet am Dienstag, 30. August, und der Jugendchor am Donnerstag, 1. September, mit neuen Proben und Projekten. Wer Freude am Musizieren hat, wer singen oder ein Instrument spielen kann oder den Chorgesang erlernen möchte, darf gerne dazukommen. Auch Kinder aus der ersten Schulklasse sind herzlich dazu eingeladen.

Neue Probenzeiten

Der Kinderchor trifft sich am Dienstag; die erste und zweite Jahrgangsstufe von 16 bis 17 Uhr und die dritte und vierte Jahrgangsstufe von 17 bis 18 Uhr im Pfarrheim St. Michael Wadersloh. Der Jugendchor probt am Donnerstag von 15.45-17.15 Uhr. Im Kinderchor wird während der Übungsstunde Musik aus der ganzen Welt gehört, selber musiziert, gesungen, gemalt und getanzt und es wird Sprechübungen geben.

Im Jugendchor ist auch viel solistische Arbeit geplant, dadurch werden neue mehrstimmige Lieder kennengelernt und im Duett, im Trio mit Instrumenten und a cappella musiziert. Neue kirchliche und weltliche Lieder werden das Repertoire der Chöre erweitern. So vorbereitet werden der Kinder- und Jugendchor Familienmessen an St. Margareta gestalten und das Adventssingen an der Kirche, das Krippenspiel und die Familienmesse am Heiligen Abend vorbereiten. Schon vor den Sommerferien haben Schüler der Musikschule Beckum-Wadersloh mit Erfolg einige Messen an St. Margareta gestaltet. Die Pfarrei freut sich auf die Beiträge der jungen Musiker in der Kirchenmusik.

Wer Interesse hat, in einem Gottesdienst solistisch mit Gesang oder Instrumentalmusik mitzuwirken, kann sich auch persönlich bei Kantorin Elena Potthast-Borisovets melden: kantorin@kirchenmusik-wadersloh.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*